Cluny – 2013

vom 11. bis 13. Oktober 2013, Cluny (Frankreich)

1. Cluny Forum

Vom 11. bis 13. Oktober 2013 trafen sich in Cluny rund fünfzig junge Berufstätige der “Erasmus-Generation” (25 bis 40 Jahre) zum Thema: “Wie können wir auf unserer Ebene und in unserem täglichen Leben die allgemeine und wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen Frankreich und Deutschland stärken?”.

 

Zwei Tage lang arbeiteten die Teilnehmer gemeinsam an europäischen Themen, die sie selbst für wichtig hielten und für die sie Antworten geben wollten: Jeder von ihnen kam mit einem Problem oder einer Erfahrung zum Austausch. Die Bündelung dieser individuellen Ideen erfolgte nach dem “open space”-Ansatz, der von zwei professionellen Mediatoren unterstützt wurde. Auf dieser Grundlage ermöglichten 40 zweistündige Sitzungen in Gruppen von 6-8 Personen den Austausch, die Diskussion und die Vorbereitung konkreter Vorschläge.

Die Organisatoren des Cluny Forums 2013

Fabien Delahaye

Fabien Delahaye

Organisator

Fabien auf LinkedIn

Véronique Bruhat

Véronique Bruhat

Organisatorin

Véronique auf LinkedIn

Hier ein paar Bilder

Hier die Unterstützer dieses Forums

Das Cluny Forum ist eine zivilgesellschaftliche Initiative des Trait d’Union Franco-Allemand, das gefördert wird durch öffentliche und private Spenden. Dabei wird besonderer Wert darauf gelegt, dass die Fördermittel frei sind von politischem Einfluss. Sie möchten unsere Initiative unterstützen? Wenden Sie sich an contact@cluny-forum.org, um mehr darüber zu erfahren.